Kardamena auf der Insel Kos

Weiße Strände, kristallklares Meer und viel Spaß!

Der zweitgrößte Ferienort der Insel, Kardamena, liegt 30 km südwestlich der Stadt Kos und 5 km vom internationalen Flughafen entfernt. In der Vergangenheit war es nur ein Fischerdorf, das sich in eine Stadt voller Bars, Nachtclubs und Sandstrände verwandelte. Ein unverzichtbarer Schritt für alle, die Spaß in all ihren Nuancen lieben. Die Stadt liegt auf den Ruinen Alsarnia heute durch archäologische Ausgrabungen ausgegraben, wie ein Heiligtum dem Gott Apollo und Herkules gewidmet, ein Marmortempel aus dem dritten Jahrhundert vor Christus, ein Theater und einige römische Ruinen. Im Sommer wird das Dorf Kardamena mit dem Festival von „Alsarnia“ belebt, einer Reihe von kulturellen Veranstaltungen, Konzerten, Theateraufführungen, traditionellen Tänzen, in denen Spaß und Tradition verschmelzen. Am 29. August ist der Tag Agios Ionis gewidmet, während der 8. September der Jungfrau Maria gewidmet ist. Es gibt viele „Tavernen“, die ausgezeichnete Gerichte der traditionellen griechischen Küche und Meeresfrüchte anbieten.

Nachtleben

Wenn Sie auf der Insel Kos angekommen sind, wissen Sie bereits, daß dieser Dorf am besten für das Sommer Nachtleben bekannt ist, das jedes Jahr mehr oder weniger junge Reisende mit einem Angebot an Diskotheken und Nachtclubs anzieht, die auf der Insel keinen Vergleich zu haben scheinen. Schreibe die Namen von Flamingos, Greg’s Place und Cheers Bar auf und genieße einen Abend voller Spaß!

Alternativen zum Strand

Aber es gibt auch andere touristische Attraktionen, die zwischen Kultur und Spaß am Strand Ihnen einen Sommer schenken, den Sie kaum vergessen können. Aus dem kleinen Hafen der Stadt können Sie sich auf lustige Tagesausflüge begeben. Entscheiden Sie sich für einen Ausflug ins nahe gelegene Nisyros, wo Sie den noch aktiven Vulkan besuchen können und sich dann in dem Dorf verlieren, das am Fuße des Vulkans angelegt und daß gezeichnet scheint, oder mit dem Boot die nahe gelegene Agia Irini erreichen, berühmt für die therapeutischen Wirkungen seiner Thermalwasser. Andere Tagesausflüge führen Sie zum wunderschönen Paradise Beach, Bubble Beach oder halbtägige Angeltouren auf der Insel Agios Antonis und Giali.

Strände

Die Stadt Kardamena ist perfekt, um einen Tag am Strand in völliger Ruhe zu genießen. In der Tat hat die Stadt einen sehr langen Strand, größtenteils sandig, aber mit Klippen übersät, die perfekt für Wassersportarten wie Wasserski, Gleitschirmfliegen, Windsurfen und viele andere ausgestattet sind. Möchten Sie einen entspannten Tag genießen? Machen Sie keine Sorgen !!! Buchen Sie einen
Liegestuhl und einen Sonnenschirm in einer der vielen Badeanstalten und genießen Sie den herrlichen Blick auf das blaue Meer, während Sie gemütlich im Liegen ein Getränk genießen.

Spiagge a Kos

Cosa vedere a Kos

Mappa di Kos

CONDIVIDI SUI SOCIAL

Facebook Twitter Google Pinterest SmsS Email